Donnerstag, 29. November 2018

Alukissen

Im Sommer verbringe ich gerne mal Zeit im Freien, sitze auf einer Parkbank und lese in der Bibel. An guten Tagen profitiere ich sehr davon. Ruhe, Grün um mich, Zeit mit Gott.
Im Winter geht das nicht so gut. Früher habe ich dann manchmal versucht, in Kirchen unterzukommen. Leider sind diese in den Adventstagen endgültig zu Museen geworden und dort findet alles statt, nur kaum mehr Stille. Daher, und auch weil ich den Gedanken mochte, habe ich mir heute ein Alusitzkissen gekauft. Da ja die Winter in den letzten Jahren schon auch immer wieder verhältnismäßig milde Phasen hatten, werde ich diesen Winter bei Gelegenheit einfach auch mal trotz Kälte draußen sitzen. Auch meine Abwehrkräfte werden es mir vielleicht danken. In den letzten Tagen ging es manchmal auch ganz gut, nur die Parkbank war kalt. Hier soll nun das Alukissen Abhilfe schaffen. Ich bin gespannt auf dieses Kleinabenteuer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen